2007-06-30

Zwei junge Damen mit Respekt und einem Holz in der Hand

cosmocroc wirft mit Stöckchen, ach was red ich, Photonenlaserholz um sich, das in seiner Oberflächenstruktur an den gemeinen Erdapfel in lecker gestreifter Form erinnern kann.

Eine belgische Kartoffel – Das Surrealistische Wurfholz

1 - Nehmen wir an du stehst auf einem Feld. Links neben dir eine Kuh, rechts ein kleiner grüner Außerirdischer mit einer Todesstrahlenkanone. Welche der beiden Plagen würdest du lieber reiten wollen?
Reiten? Eine Plage zu reiten käme in etwa der Vorstellung gleich, ich könne als eine Art Orchesterdirigent eine Schar unbändiger kleiner Kanalratten in Reih und Glied den Champs-Elysée entlang marschieren lassen. Weil mir diese Vorstellung gefällt, schnappe ich mir das kleine, grüne Etwas, versuche das Photonenlaserholz gegen die Todesstrahlenkanone einzutauschen, um diese dann als Dirigierstock gegen unwillige, kleine Ausbüchser einzusetzen.

2 - Wir schnitzen zwei Schlüssel aus guatemaltesischem Hartholz, welche anschließend von taubstummen Marori unter Wasser zu Gold geklöppelt werden. Würdest du damit lieber eine Tür zu unermesslichen Reichtümern, oder eine Tür zum ewigen Glück aufschließen?
Nachts ist´s kälter als draußen. Weil das auch vor 3000 Jahren noch so sein wird, sind unermessliche Reichtümer an die Bedingung des täglichen Ausreitens der Kuh geknüpft, während ewiges Glück in der Endkonsequenz bedeutet, dass mein Geist sich befreien wird, ich dann aber mit ebenfalls geistbefreiten Wesen mein Dasein fristen muss. Ich nehme einen der Schlüssel und verschenke sie an die Marori. Vielleicht können die ja was damit anfangen. Zu Beispiel mit Eisen legieren und als den Schlüssel zum Geheimen Garten verticken.

3 - Treffen sich zwei Kosmonauten. Beide Grün. In Bezug zur aktuellen quantenmechanischen Gegebenheit, welche Farbe hat deine Unterhose?
Die Restunbestimmtheit der Zustandsparameter in dieser Konstellation lässt mich dummerweise nur annäherungsweise das Grün meiner Überautomatentsorgungsgenitalüberbrückungsritualhose als von Sonne durchtränktes, glücklich lachendes Grasgrün beschreiben. Wie ein junges Reh im Frühling.

4 - Rem Ten Gnu Go
Mit dem Diskretisierungsverfahren zur Berechnung von Anfangs- und Randwertproblemen mit partiellen Differentialgleichungen konnte festgestellt werden, dass Nitropenta als Hauptverursacher der vom MfS Grenzverletzten mit der Fluggesellschaft eingeschifft wurde.

5 - Zwei Schweine sitzen auf einer Bank. Das eine trägt ein rosa Kleidchen, das andere hält eine Atombombe in der Hand. Was würdest du sie fragen?
Ich bin gerade als fahrender Ritter auf dem Weg zu meiner wöchentlichen Swing-Tanzstunde mit den Walrossen, habe K.I.T.T. das Fahren überlassen, der allerdings mit Stacy Sheridan am Flirten war und die Abfahrt verpasst hat, steige aus und höre mir folgenden Dialog an.
Schweinchen mit rosa Kleidchen: (mit den Wimpern klimper) Weißt du noch, was du mir gestern versprochen hast?
Schweinchen mit atomarem Bömbchen: (zärtlich das Bömbchen streichelnd) Hmmm. (Einen Fleck wegrubbelnd und sich dann auf dem glänzenden Metall betrachtend) Was denn?
Schweinchen mit rosa Kleidchen: (plötzlich tritt eine tiefe Furche auf die Stirn) Du hast mir versprochen, wir jagen das Haus meiner Eltern in die Luft, sobald du die Bombe hast. Daran kannste dich jetzt wohl nicht mehr erinnern, was? Du bist sowas von ein eitler Fatzke. Guck mich gefälligst an, wenn ich mit dir rede. Ich will, dass wir jetzt sofort das Haus in die Luft jagen. Ich will, ich will, ich-
Ich: (mit meinem breitesten Lächeln) "Schönen Guten Tag. Wo geht´s denn hier zum Melrose Place?"
Die Schweinchen: (im Chor) "Da müssen Se wieder umdrehen. Dann fahren Se immer gradeaus und an der dritten Galaxie rechts rein. Am Ende des Universums dann links und schon sind Se da."

6 - Du sitzt an einer Bushaltestelle. Ein Bus mit der Nummer 42 hält und ein Radfahrer mit zwei Playboy-Models steigt aus. Was tust du?
Es ist Jan Ullrich und ich bitte ihn um ein Autogramm, für meine kleine Nichte. Die Models kann er behalten. Dürfte als Dopingmittel erlaubt sein, oder?

7 - Es ist Zeit. Wofür?
42.

8 - Wenn 1×1 39 ist, dann ist 37 x 1,5 wieviel?
Ich empfehle hierzu die allseits prädestinierte lebende Rechenmaschine Nummer 5. Sie lebt!

9 - Salvador Dalí ist ...
Ja genau, tot. Und seine Reinkarnation ist die belgische Kartoffel. Vielelicht aber auch der kleine, grüne Außerirdische mit der Todesstrahlenkanone. Ich frag da nochmal nach.

10 - 38 wild gewordene Spartaner rennen, wie vom Ochsen gejagt, durch deinen Vorgarten und werfen hierbei mit Blindschleichen um sich. Auf welchen deiner Blogposts würde diese Beschreibung am besten zutreffen?
Hach. Ich liebe meine neue WG.

11 – Ich, derjenige der diesen Stock erhalten hat, bin …
gerade in einem Zimmer, in dem viel zu viele Bierflaschen stehen. Dis[sic!] führt mich zu der Frage: Wo zur Hölle ist hier der Ausgang? K.I.T.T.??? E.T. nach Hause telefonieren. Ich wil zuo min muoter. Und wer spricht hier eigentlich mittelhochdeutsch? Kacke!

Das Photonenlaserholz hat sich ausgeholzt. Aretha und zwei Alster haben die Macht übernommen.

Und nun, liebe Freunde der Sangeskunst, singen exklusiv für Sie: Herr Stein, Miss Uschi und korrupt.

Kommentare:

Cosmo Croc! hat gesagt…

köstlich !!


und wer ist 'Aretha' ?

miss sophie hat gesagt…

Werfen Sie mal einen Blick in den Titel... :-)

Cosmo Croc! hat gesagt…

Hm, eine Dame also.

Gibt es Fotos ?