2007-03-09

Leben mit Kunden

Gerade hereingeflattert. Eine E-Mail eines Kunden aus Italien.

Betreff: order no. xxxxx
TEXT:
"Hello!
Please tell me something about my order of xx/xx/xx..."

Sollte ich ihm ein Gedicht verfassen? Über die sinnlichen Rundungen der Verpackung, das feuchte Apfel-Aroma, da seine Wirkung in langsamem Genuss entfalten wird, den Minz-Kick für die Minuten danach, den beerigen Touch, der ihm seinen Tag versüßen wird?

Ich werde ihm leider sagen müssen, dass seine Kreditkartenzahlung nicht geklappt hat. Der Arme.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Und beides geht nicht? Joy to the world ... ein bißchen Frieden, ein bißchen Freude ... ach komm, gib Dir einen Ruck, Frau Miss Sophie
(gez. Frau Zveta)

Anonym hat gesagt…

ich bin grad noch mal so über deine seite geflogen und, pling, "mein leben mit kindern" - was will mein unterbewußtsein mir mit diesem verleser sagen?

tick toc tick

tick

toc

ob das die biologische uhr ist?

ach ja, sind alle deine kunden so freundlich? (keine schimpfwörter, ist doch schon was, freunde von mir arbeiten schließlich im e-plus-callcenter, da hört man anderes ...)

frau aus sw, schwimmfreundin, du weißt schon