2007-08-23

Ich verabschiede mich.

Ein lieber, mir sehr teurer Freund hatte Recht. Ich hätte diesen extra Job für den Sommer nicht annehmen sollen. Er wusste es besser. Und ich im Grunde auch. Doch ich bin jung und brauche das Geld. Nein, ich bin nicht mehr ganz so jung und brauche trotzdem das Geld. Wie auch immmer, das hält mich aufrecht.

Alles ein bisschen viel. Ich verabschiede mich aus Blogdorf. Nicht für lange. Ich kenne mich gut genug. Aber ich will es versuchen. Und dieses Statement soll mir dabei helfen.

ps: Bereits getroffene Verabredungen fürs Wochenende müsste ich mit der Willkür-Schere ausdünnen. Will ich aber nicht, und werde ich darum auch nicht.

Kommentare:

Björn Grau hat gesagt…

ohjemineh...

tjockis hat gesagt…

WTF???
Los verrammelt die Ausfahrten! Lasst sie nicht raus aus dem Blogdorf.