2007-12-06

Am 24. Juli 2008

werde ich ins Kino gehen. Für diesen Tag hat Twentieth Century den Nachfolger zu Akte X - Der Film angekündigt (Werbung einfach überspringen). Chris Carter wird Regie führen. Die Story (natürlich streng geheim) kommt von Chris Carter und Frank Spotnitz. David Duchovny und Gillian Anderson sind dabei. Gedreht wird in Vancouver.

Na, da weiß ich ja was ich 1) in den nächsten Monaten tun werde und 2) mit wem ich an diesem Tag ein Date habe.

Uuuuh. Yes, yes, yes! Auf ins Doublefeature.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Meinst Du mich? ;-)
Aber auf Englisch, ok?
Gedreht in Vancouver hört sich ja gut an, hoffentlich ist die Qualität auch wieder so gut wie in den guten, alten, kanadischen Zeiten....
Ach ja....
Liebe Grüße
Johannes

miss sophie hat gesagt…

Na aber natürlich meinte ich dich! Der Hinweis auf den Drehort war auch nur für dich ;-). Sie fangen übrigens im Dezember mit dem Dreh an. Was heißt, dass die winterlich karge Natur beste Mysteriösität (heißt das so?) verspricht.

Gerne dann im Original. Es sei denn, das Doublefeature gibt's nur auf Deutsch. Dann muss ich wohl 2x ins Kino...

miss sophie hat gesagt…

Oh, wir haben ja schon Dezember. Gedreht wird also ab jetzt.

Anonym hat gesagt…

Genau, wir wollen winterlich karge kanadische Natur und keinen Wüsten-Sonnenschein-Vorort-Los Angeles-Mist... ;-)

Übrigens, zum Thema 2x ins Kino gehen (alle Psychologen schauen bitte mal kurz weg): den ersten Film hab ich damals 11x im Kino gesehen...

LG
Johannes

Björn Grau hat gesagt…

warste da echt im kino? haste den film jetze schon gesehen?